Restaurants Zürich Schweiz

« lecker essen »

This site in English

 

Gute Restaurants in Zürich

Suchen Sie ein Restaurant in Zürich, wo Sie ausgezeichnet dinieren können? Ein Restaurant in dem Preis und Service stimmen und wo der Gast noch König ist?

Zürich gehört zu den Städten mit weltweit bester Lebensqualität. Die idylische Lage am See, die schöne Altstadt, die Nähe zu den Schweizer Bergen. All das macht Zürich zu einem lohnenswerten Ziel für Touristen.

Mit 340'000 Einwohnern ist Zürich die grösste Schweizer Stadt und dennoch ein idyllischer Ort, um das Leben zu geniessen. Gut Essen gehört sicher dazu.

Die Attraktivität Zürichs hat leider auch seinen Einfluss auf die Preise, und zwar vom Fast Food bis zur gehobenen Gastronomie. Für eine Bratwurst zahlt man mittlerweile 7 Franken, für eine Pizza 22 und für ein Schlemmermenü schnell mal über 100.

Günstig essen

Günstige Kneipen mit viel auf dem Teller findet man immer noch am Anfang des Niederdorfs gleich hinterm Central. Hier trifft man vorallem auf Studenten der ETH und Uni Zürich.

Ganz günstig essen bei bester Aussicht kann man am Bellevue. Dazu holt man sich die Bratwurst vom Sternen-Grill oder ein Curry vom Take-Away-Buffet im Globus und setzt sich auf den neuen Sechseläutenplatz oder die Bänke an der Seepromenade.

Alternativ und günstig isst man auch im Ziegel-au-Lac direkt am See auf Seite Zürich-Wollishofen in der Roten Fabrik.

Schweizerisch essen

Ferien in der Schweiz ohne ein Käse-Fondue sind keine Ferien in der Schweiz. Ein leckeres Fondue oder Raclette ist man in der Raclette-Stube an der Zähringerstrasse im Niederdorf oder im Restaurant Burgwies an der Forchstrasse 271 wo neben dem traditionellen Moitié-Moitié noch viele weitere Geschmacksvarianten angeboten werden.

Auch erlebnisreich, wenn auch nicht ganz billig (CHF 93) ist das Fondue-Tram, das von November bis März sein zweistündige Stadtrundfahrt ab Bellevue dreht.

Marketing für Gastronomie

Führen Sie ein Haus, das mehr zu bieten hat als nur den Tagesteller? Ein Highlight mit Charme und Charakter? Ein Ort der wirklich guten Gastfreundschaft?

Kontaktieren Sie uns!

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Marketing mit aussergewöhnlichem Webdesign, und frischen Ideen, die Ihre Gäste begeistern. KMD-Design GmbH

Italienisch essen

Schweizer lieben italienische Küche. Eine der besten Pizzerien Zürichs heisst Ristorante Cucina an der Konradstrasse beim Limmatplatz.

Vegetarisch essen

Wen Schweizer Fleisch von glücklichen Kühen nicht überzeugt, der kommt am Hiltl nicht vorbei. Das vegetarische In-Restaurant liegt im Herzen des Kreis 1 und hat viele treue Gäste.

Exotisch essen

Thai ist man vorzüglich im Blue Monkey im Niederdorf.

Unser mexikanischer Tipp heisst Tres Kilos an der Dufourstrasse im Zürcher Seefeld.

Und ein ganz spezielles Erlebnis ist das Essen im stockfinsteren, von Blinden geführten Restaurant BlindeKuh.

Gediegen essen

Die teuersten Adressen der Stadt heissen Dolder, Baur-au-Lac oder Kronenhalle. Wer auf exzellentes Fleisch steht, sollte der Casa Aurelio einen Besuch abstatten. Die Preise sind gepfefferter als die Steaks, aber dafür parkiert einem auch ein Chauffeur den Wagen und das ist im unter chronischem Parkplatzmangel leidenden Langstrassenquartier Zürich einiges Wert. Die besten Austern gibts in der Hummerbar nur wenige Meter vom Hauptbahnhof.

Unser Favorit ist der Florhof mit hervorragenden Menüs, die immer wieder überraschen. Auch ganz lecker ist das Restaurant Bürgli in Wollishofen oberhalb der Roten Fabrik. Das Clouds im Prime-Tower bietet vermutlich die beste Aussicht. Die Warteliste ist entsprechend lang und die Preise entsprechen der Höhe des Turms. Ebenfalls mit toller Aussicht, überraschend gut und gar nicht so teuer ist das Restaurant Die Waid am Hönggerberg.